Von Zeit zu Zeit wird der PC immer langsamer und langsamer… Doch woher könnte das kommen?
Ein kleines Beispiel:
Man stellt sich einen Speicherblock vor, in den man ein Textdokument hineinspeichert.
Danach speichert man auch noch einen Film hinein, dieser wird, um Platz zu sparen, genau hinter das Dokument gelegt. Wenn jetzt das Textdokument größer wird muss die Festplatte das Dokument trennen und hinter dem Film den 2. Teil einfügen. Wenn dies nun über 1000 mal geschieht, kann man sich denken, dass es im Chaos endet und der PC länger braucht um die gewünschten Dateien zu finden.

Hier noch eine Tabelle von Wikipedia, die den Sachverhalt nochmals darstellt:

Dieses Programm ordnet dieses Datenpuzzel wieder, sodass der PC meistens fühlbar schneller wird.

Download: Hier

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.